VIVIE ANN

Für Vivie Ann gab es noch nie eine Alternative: schon immer wollte sie Sängerin und Songwriterin werden. Soviel Stärke und Selbstbewusstsein fußt auf starken Wurzeln: Musik und Bühnenleben hat Vivie Ann schon mit der Muttermilch aufgesogen, denn ihr Vater ist Jazz-Pianist und die Mutter Chanson-Sängerin mit eigener Gala-Band.

Mit 12 begann sie ihre ersten eigenen Songs mit autobiographischen Texten zu schreiben, probierte sich – egal ob Cover-Titel, Dubstep, Pop, Rock, mit Orchester oder sogar in klassischer Oper – in allen Stilrichtungen als Sängerin, Songwriterin und Performerin aus. Heute macht Vivie Ann Pop, wie sie selbst sagt. Unter dieser großen Überschrift eint sie ganz spielerisch auch Folk- und Indie-Einflüsse, setzt mit Streichern und Bläsern Akzente, nutzt unterschiedlichste Rhythmen und eingängige Melodien, um mit beeindruckend vielseitiger Stimme ihre wunderschönen und tiefen Texte perfekt in Szene zu setzen.

Nach dem Debütalbum „Flowers & Tigers“ arbeitet die Musikerin aktuell am Nachfolger, der gerade erst erfolgreich per Crowdfunding finanziert wurde.

Mit freundlicher Unterstützung von Viva con Agua Lübeck

Sonntag, 8. Juli

Tickets

Beginn: 17:00 Uhr

www.vivieann.com